Wander-Partisan

Wandern mit Freunden und Hund

Schlagwort: Velbert

Rundweg Velbert, Hefel bis Essen, Heidhausen – 10,2 km

Heute waren wir wieder mal regional unterwegs und ich hatte auf Gut Glück eine Strecke ausgearbeitet die uns vom Hefel in Velbert aus bis auf Essener Gebiet und zurück führen sollte. Es hat sich gelohnt und die Strecke ist mit 10,2 km im mittleren Segment. Als Startpunkt habe ich das Landhaus Stolberg, Hefel 9, 42551 Velbert gewählt.  

weiterlesen

Share This:

Rundweg Velbert, Windrather Tal und Elfringhauser Schweiz

Heute gings auf einem Rundweg ins Windrather Tal. Die Strecke beträgt rund 13,4 km. Sehr schöne Gegend und kaum einer unterwegs.

weiterlesen

Share This:

Rundweg Velbert Hefel bis Asbachtal

Einer meiner Söhne verlangte schon länger danach mal mitzuwandern. Bisher aufgerufene Kilometerzahlen von 14-16 km schreckten ihn aber bislang ab. Also plante ich eine kürzere Strecke von rund 7 km. Geworden sind es dann ungefähr 10 km. 😀 Eine ausgearbeitete Strecke mit 6,6 km ist als GPX verfügbar.

weiterlesen

Share This:

Ich werd Kartograf! OSM-Karten verbessern.

Das wandern bringt auch ganz neue Facetten zum Vorschein. Nachdem ich mir ein Outdoor-Navi (Garmin GSMAP 64s) geleistet habe, lud ich mir die frei erhältlichen Karten von OSM herunter. Diese durch freiwillige Kartopgrafen erstellten Karten sind eigentlich super und sehr detailreich.

Auf den bekannten Wanderwegen bewährte es sich schon, auch wenn ich noch nicht alle Funktionen beherrsche. Was ich beim ausprobieren aber feststellte: Die Forst- und Waldwege im Hefel rund um den Zechenweg und Hesperbach in Velbert sind falsch oder gar nicht eingezeichnet.  Übrigens nicht nur bei den OSM-Karten, sondern auch bei Google-Maps.

weiterlesen

Share This:

Der Bergische Weg, abgekürzte Etappe 2

Etappe 2 (Velbert, Hefel bis Schloss Hardenberg in Velbert):

Teil des Bergischen Weges Etappe 2:  Etappe-2-Velbert-Wülfrath

Direkt vor der Haustür im Hefel sind wir losgegangen. Das Wetter ist nicht ideal. IMG_1454Beim Start ist es zwar trocken, aber Regenschauer sind angekündigt. Die vor dem Start noch großspurig ausgeschlagene Regenjacke habe ich dann doch eingepackt. Sogar an den Fotoapparat habe ich in letzter Minute gedacht.
Körperlich ging es uns gut. Auch Hanni war gut drauf, auch wenn sie morgens wohl noch gerne etwas länger liegen geblieben wäre. Nachdem wir aber einmal unterwegs waren, ging sie energievoll voran. Ich glaube sie freut sich mittlerweile auf diese längeren Touren und gewinnt mehr und mehr Vertrauen in mich. Ursprünglich stammt sie aus dem Tierschutz und hat seit dem wir sie im Oktober 2015 bekamen immer noch nicht so eine enge Bindung wie ich mir wünschen würde. Aber gerade auf diesen langen Touren verstärkt sich das. IMG_1457

weiterlesen

Share This:

Der Bergische Weg, Etappe 1

Im Internet habe ich mir die regionalen Wanderwege angeschaut und bin dabei auf den Bergischen Weg gestoßen.

Bergisches-Wanderland.de – Portrait

Etliche Kilometer Wanderwege (262 km), aufgeteilt in 14 Etappen. Regional für mich gut erreichbar und der Beginn quasi vor meiner Haustür. Die Wege führten nach Kartenmaterial überwiegend abseits der Straßen.

weiterlesen

Share This:

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén